Johannes Brugger, Bildgestaltung und Regie